Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juli
Im Test: Twin Cessna
IFR-Flugvorbereitung mit ForeFlight
Technik: Der Anlasser
Lüneburg stimmt für Flugplatz
A320-Unfall Pakistan
Erste Erfahrungen mit Part-ML
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

21. Juni 2019: Von Matthias F. an Wolfgang Oestreich Bewertung: +1.00 [1]

„Zu den Segelfluggeländen (die in der Tat im Moment fehlen) habe ich ein Content Pack gebaut, der schönere Workaround ist jedoch die OpenFlightMaps Karte, die man kostenlos bei https://www.openflightmaps.orgherunterladen und in ForeFlight öffnen kann.“

Hallo Wolfgang,

aus meiner Sicht gehört ein Hinweis, dass Segel- und UL Flugplätze fehlen, als Popup beim Start eingeblendet.

Das Thema ist hochgradig sicherheitskritisch!!!

Ich verstehe nicht, dass ihr neue Features implementiert wenn noch nicht mal alle Plätze mit allen relevanten Angaben in Euren Karten zu finden sind.

Apropos: Die VORs sind auch für VFR Flieger relevant.

Ob und wie die Taxiways dargestellt werden ist mir völlig egal. Meine Präferenz wäre so wie bei MFD. Aber sei es drum, dass ist egal. Wichtig ist, dass die Karten vollständig sind!

Ich möchte fliegen und alle Infos im Blick haben und nicht überlegen, ob ich den richtigen Layer ausgewählt und nach dem letzten Update auch OFM importiert habe.

Wenn ihr die Karten von MFD übernehmt, nutze ich gerne FF. Ansonsten, zum aktuellen Zeitpunkt, lieber SkyDemon.

Viele Grüße

Matthias

21. Juni 2019: Von Wolfgang Lamminger an Matthias F. Bewertung: +2.00 [2]

Ob und wie die Taxiways dargestellt werden ist mir völlig egal. Meine Präferenz wäre so wie bei MFD. Aber sei es drum, dass ist egal.

Jedem seine Meinung. Wenn man häufiger auf großen Flugplätzen fliegt, die zwichendurch auch noch - wegen Baustellen - ihre standardmäßig üblichen Rollweg-Wege ändern, und man in 180 cm Augenhöhe über dem Asphalt das erkennen soll, was für Airbus-Cockpits aufgemalt ist, dann ist Jeppesen MFD VFR als reine Taxi-Unterstützung extrem hilfreich.

Zumindest für mich in den letzten 3 -4 Jahren... und ich möchte ungern drauf verzichten (nebst anderen hilfreichen Features, die hier schon hinreichend aufgelistet wurden)


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.09
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang