Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. April
HINWEIS ZUR PRINTAUSGABE
Corona - was sonst?
GA-Marktbericht vom April 2020
Vorbereitung Leserreise 2021, Teil 2
Perspektive Fluglehrer
Vertikal-Modi bei Autopiloten
Runway Incursions
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

18. Juni 2019 11:59 Uhr: Von Peter Klant an Wolfgang Oestreich

Einfach für VFR mal Sky-Map ausprobieren.

Damit fliege ich seit Jahren und bin sehr zufrieden damit. Auf der Karte lassen sich auch die IFR Wegpunkte anzeigen, die nutze ich oft als Wegpunkte, weil nur die sich ins GTN650 programmieren lassen. Sowohl Route und auch später der abgeflogene Track läßt sich einfach in GoogleEarth exportieren. Das nutze ich zur Flugvorbereitung, vor allem bei Flügen im Gebirge.

Weight & Balance ist auch integriert, sowie ein NOTAM Browser und ein Viewer für PC-Met. Das PC-Met Bodenwetterradarbild lässt sich ebenso auf der Karte anzeigen wie auch die Wetter Daten vom ADL120.

Ich nutze Sky-Map auf dem iPad mit Backup auf dem iPhone. Die Route läßt sich einfach per Airdrop auf das andere Gerät übertragen.

Ich habe ein Powerflarm im Flugzeug fest installiert, der Verkehr wird über WLAN an das iPad übertragen und auf der VFR Karte dargestellt. Verkehrs- und Hinderniswarnungen kommen von Sky-Map über Blauzahn auf den Kopfhörer.

Mit zusätzlichen 3D Daten sowie einem externen Levil AHRS Modul besteht die Möglichkeit einen künstlichen Horizont mit 'Synthetic Vision' anzuzeigen.

Das Programm macht einen aufgeräumten Eindruck und ist einfach zu bedienen. Wichtig war auf meinen letzten Flügen in Italien die Funktion "Enroute Info", mit der sich die Flugzeiten bis zu den Wegpunkten und die Estimates (ETO) anzeigen lassen.

Hier der Link zur Webseite: www.sky-map.de

18. Juni 2019 23:42 Uhr: Von ch.ess an Peter Klant

Sky-Map funzt recht gut, aber wenn ich ein wenig in Europa unterwegs bin, dann zahle ich 500€ p.a. nur fuer die Karten.

Am Anfang nutzte ich nur DE AT IT, da ging es noch..

Mir war das dann irgendwann zu viel und SD wurde immer besser.


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.02.01
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang