Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. September
40 Jahre Pilot und Flugzeug - Sind wir Stümper?
Flugsicherungsgebühren an Regionalflugplätzen
Reise nach Spitzbergen
Flugplanung Polen
Risikobasiertes Training für die Allgemeine Luftfahrt
Unfall: Umkehrkurve
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Flugzeugkauf | Flugzeugverkauf ins Ausland  
14. September 2016: Von Michael Frank 

Hi,

wir verkaufen gerade unseren Flieger ins Ausland (Nicht-EU/Schweiz). Der Käufer möchte ein "Bill of Sale".

Sowas kenne ich zwar von der FAA aber vom LBA/EASA ist mir so ein Formular odgl. nicht bekannt.

Auf dem Antrag zu Eintragung in die Luftfahrtrolle in Deutschland ist zwar ein spezieller Absatz dafür, aber das gilt für DE und wenn ich einen Flieger dort eintragen will.

Jetzt geht der Flieger aber ins Ausland und der Käufer möchte so etwas.

Hat da jemand Erfahrung was man da ausstellt? Muss das über einen Notar laufen?

Leider findet man über Flugzeugverkauf noch weniger als für Flugzeugkauf.

Bin dankbar für jeden Hinweis.

VG
Michael

14. September 2016: Von Achim H. an Michael Frank

Fülle doch einfach die FAA Bill of Sale aus. Das ist ein privater Vertrag ohne Beteiligung der Behörden.


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.52.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang