Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 4. August
Leserreise 2022 - Oshkosh AirVenture
Sustainable Aviation e-Fuel-Projekte
Manchmal ignorieren Crews die Notverfahren
Freier Zugang zu AIP-VFR, ICAO-Karte und NfL
IFR-Praxis: Sinkflugplanung
Unfallanalyse: Schlecht gewartet und ├╝berfordert
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Reise | AVGAS Notstand in Frankreich  
24. Mai 2016: Von T. Magin  Bewertung: +1.00 [1]

Ok, noch ist es kein echter Notstand, aber die Auswirkungen des Streiks der Raffinerien sind bereits spürbar. In Dijon/LFSD haben wir am SO nichts mehr bekommen, das NOTAM wurde erst am MO rausgegeben. Nebenan in Nevers/LFQG gibt's noch Sprit, aber nicht mehr sicher wie lange. In LaRochelle hab ich gerade Engländer getroffen, die von fluchenden Piloten auf anderen französischen Plätzen berichten.

Kurz: wenn Ihr F ansteuert ist es ratsam am Landeplatz anzurufen um sicherzustellen, dass die Tanke noch AVGAS hat.

Grüsse vom Atlantik

Thomas

24. Mai 2016: Von Bernd Almstedt an T. Magin

Autsch, ich dachte dass beträfe nur Auto-Sprit. Mein Chef hat gestern geflucht, dass er 90 Minuten brauchte um an der dritten Tankstelle endlich Sprit zu bekommen und dann konnte er nicht mal volltanken, weil die Abgabemenge angeblich limitiert war auf max. 40 Liter pro PKW.
Ich habe ihn noch ausgelacht und ihm das Wahlergebnis vorgeworfen... - allerdings hat er laut seiner Aussage wohl doch schon die Opposition gewählt. Pech gehabt... 8-)

31. Mai 2016: Von Jürgen Scheiwe an T. Magin

In Cannes gab es am vergangenen Wochenende noch ohne Probleme AVGAS zu 1,86 €/l brutto.

31. Mai 2016: Von T. Magin an Jürgen Scheiwe

Als ich letzten DO von LaRochelle nach Reims bin hatte ich ein Notam auf der Strecke (ich glaube von Tour) wo es nichts mehr gab und ein Platz, der den Sprit nur noch an am Platz stationierte Maschinen abgab. Cannes ist ja nun einer der größten GA-Plätze in Frankreich. Das die noch was übrig haben wundert mich weniger. Wie geschrieben: telefonieren hilft Überraschungen zu vermeiden.

1. Juni 2016: Von T. Magin an Jürgen Scheiwe

Colmar:

A) LFGA
B) 16/05/24 10:00 C) 16/06/24 06:00
E) FUELING AVGAS AND JET A1 RESERVED FOR PRIORITY FLIGHTS (SANITARY/STATE) AND THOSE WITH STERLING AIR BP CARDS

Normalerweise ist Sprit dort kein Problem ...


5 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.03.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang