Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. März
Wartung: PT6-Probleme
Erinnerungen an das Reno Air-Race
Aktuelle Neuerungen für die GA in Europa
Rigging: Einmal geradeaus bitte!
Innsbruck bei Ostwind
Unfall: De-facto Staffelung am unkontrollierten Flugplatz
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

2. Oktober 2023 12:59 Uhr: Von P. K. an Wolff E. Bewertung: +3.00 [3]

erbiitteee Fffflllluuugiiinnnfffooormmmattiinn.

Naja, wenn dann "Verkehrsinformationen". Hatte es auch schon erlebt, dass ein Pilot das weggelassen hat und dann ein joviales "und was woll'n se jetzt von mir??" von FIS kam.

Ja es gibt die, die im Schlaftablettentempo ihren Einleitungsanruf machen. Ich habe auch schon "DORA, EMIL ..." gehört und musste schmunzeln. Aber über wie viele sprechen wir? Analog zum FIS-Nachbar-Thread behaupte ich, dass hier ein Problem konstruiert wird, was es in der Form und Häufigkeit gar nicht gibt. Genauso gibt es die, die eine Tankstelle blockieren, die ohne zu funken in die Platzrunde einfliegen, die auf einer Graspiste auf dem Taxiway landen ("upsi!"), oder auf die Piste rollen, obwohl man im Short Final ist. Ich weiß schon, hier im PuF Forum tummeln sich die besten Piloten, die in aller Regel frei von Fehlern sind oder die Fehler gerne bei dem niederen ... ach lassen wir das.

Wer so auf IR Frequenzen funken würde? Oh weh...

Vermutlich keiner! Denn die Piloten, die so funken, fliegen eben nicht IFR. Und werden vermutlich nie auf einer Radar-Frequenz landen. FIS richtet sich vornehmlich an VFR-Verkehr und da haben wir es eben vereinzelt mit unsicheren und/oder ungeübten Piloten zu tun.

Sonst empfehle ich als Quelle allen Übels den Flyer "Sicherer Sichtlug" der DFS, Stand März 2023 mit einem Einleitungsanruf (unter der Überschrift Professionelle Kommunikation) ;-) :

"... VFR von Worms nach Sylt ... erbitte Verkehrsinformationen". Die beabsichtigte Flugstrecke möge man auch sogar noch nennen (habe ich noch nie gemacht). Zumindest das unsägliche "POB (+ Hund)" wird hier nicht genannt.


1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2024 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.22.01
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang