Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Oktober
Corona: Back to Normal?
Tour de Suisse, powered in Austria
Tonstudio - Das Audiopanel
Funkmeldungen in der Platzrunde
ATC: Zeit "nein" zu sagen
IFR: Direct to Confusion!
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

13. November 2019 19:41 Uhr: Von J. D. an Chris _____ Bewertung: +1.00 [1]

Kein Problem, das ist legitim - aber du argumentierst irgendwie mit Statistik...

13. November 2019 19:46 Uhr: Von Chris _____ an J. D.

Was ist denn unverständlich daran, wenn ich schreibe, dem Vorteil des Schirms stehen erhebliche Betriebskosten für den regelmäßigen Tausch entgegen, abgesehen vom Mehrgewicht.

Offenbar sieht die Mehrheit der Käufer den Schirm als großen Vorteil. Ich sehe es halt anders, aus den vorgenannten Gründen. Und finde Mooneys auch schöner.

Aber wie Achim schreibt, meine Meinung ist ja auch egal. Finde es halt traurig, dass diese tolle Firma solche Probleme hat.

13. November 2019 20:26 Uhr: Von Markus S. an Chris _____

Offenbar sieht die Mehrheit der Käufer den Schirm als großen Vorteil. Ich sehe es halt anders, aus den vorgenannten Gründen. Und finde Mooneys auch schöner.

Da gebe ich dir vollkommen recht. Schon sehr traurig mit anzusehen wie Mooney mit einer so bewegenden Historie immer wieder in die Insolvenz geht bei diesen schönen schnellen und eleganten Flugzeugen. Nicht mehr zeitgemäß ist halt wohl der Komfort durch eine Türe krabbeln zu müssen und der Sicherheistaspekt Fallschirm scheint wohl bei Neukäufen (wo es um Hunderttausende von Euros geht) nicht ausschlaggebend zu sein. Zumindest als Option hätteen sie einen Fallschirm anbieten sollen, dann wären sie heute vermutlich nicht dort wo sie sind. Da haben die Chinesen den Ingenieuren wohl zuviel Spielraum gelassen.

13. November 2019 22:35 Uhr: Von ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister an Markus S. Bewertung: +2.00 [2]

um die zulassungkosten/nachweiskosten etc mit diversen kosten für prototyping etc wieder rein zu bekommen....allein schon eine linke tür ein zu bauen, ist ein neues flugzeug - nix mehr mit minor change etc. da müssen festigkeit etc bis ins kleinste nachgewiesen werden. und bis sich das kalkulatorisch hinzieht bis der erste usd schwarze zahlen schreibt...baut cirrus eine 2mot mit 2 fallschirmen....da wurde m.e. ein trend - ein hype wegen des rettungssystems verpaßt, auf den cirrus perfekt aufgesprungen ist.

mfg

ingo fuhrmeister


4 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.14
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang