Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 3. Mai
Informationsdefizite im NOTAM-System
Eindrücke von der AERO 2022
Routing: Auf die Insel, auf die Farm!
Vorsicht beim Flugregelwechsel
Erinnerungen an die roten Flieger
Verdrängungskampf am Flughafen Basel
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Reise | VFR nach Georgien  
15. November 2018: Von Matthias F. 

Hallo Zusammen,

ist vielleicht mal jemand nach Georgien geflogen und hat Erfahrung mit den Ländern auf der Route?

Viele Grüsse

Matthias

16. November 2018: Von Sven K. an Matthias F.

Ich bin mit den armenischen Behörden in Kontakt wg eines GA-Fluges nach Yerevan sowie evtl. Rundflügen vor Ort, also ähnliche Richtung. Das ist mit etwas Administration vermutlich hinzubekommen. Du musst auf jeden Fall sicherstellen, wie die Versorgung vor Ort aussieht, falls Du irgendwas benötigst (Avgas, Ersatzteile, Werft, ....).

Die Frage ist, ob Du nördlich oder südlich um das Schwarze Meer herumwillst. Nördlich: die Ukraine ist mittlweile GA- und VFR-"offen", russische Sprachkenntnisse und eine Pilotenschulterklappe helfen... aber willst Du durch die Ost-Ukraine fliegen? Wahrscheinlich no-go... und Russland ist sehr kompliziert. Südlich: bis in die Türkei machbar, dazu gibt es eine Menge Erfahrungsberichte im Internet. Ob man dort landen/einreisen/sich aufhalten will, muss jeder selber entscheiden, auch mit welchem persönlichen Risiko das mglw. verbunden ist.

Zumindest nach Armenien ist die Grenze zur Türkei geschlossen, ob man eine Genehmigung der Türkei für einen Grenzüberflug bekommt, weiss ich nicht, von armenischer Seite ist dies möglich. Grenzübertritt Georgien/Türkei ist problemlos machbar, Überflug weiss ich nicht.

Daran denken, dass Du für Georgien und Armenien Visa benötigst. Und bspw. mit einem armenischen Visum im Pass widerum nicht nach Azerbaidschan einreisen kannst...

Allein die Planung ist auf jeden Fall ein spannendes Projekt, bin gespannt, was hier noch an Informationen kommt!

16. November 2018: Von Achim H. an Matthias F.

Kontaktiere mal GASE, die machen viel mit Georgien. Kann die 100% empfehlen, die machen seit Jahren alle meine Permissiongeschichten für kleines Geld. Nicht vom Namen irritieren lassen, der ist nur historisch bedingt, mittlerweile machen die vor allem round the world support.

https://www.gasupportegypt.com/

16. November 2018: Von Alexander Callidus an Sven K.

Machst Du das komplett allein oder hilft Dir eine Permit-Geselschaft? Ich hatte beim Durchlesen der AIP von MAuretanien und Senegal den Eindruck, daß das, Landessprachkenntnisse vorausgesetzt, auch als Privatmann gut machbar ist.


4 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.03.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang